Produktion/Förderung: Weltkarte & Diagramme

001_weizen_produzenten_laender_zahlen_2010

Verbrauch: Weltkarte & Diagramme

003_weizen_verbraucher_weltkarte_2012

002_weizen_statistik_zu_produzenten

004_weizen_verbraucher_diagramme_2012

Informationen – Eigenschaften – Herstellung/Förderung

Nach Mais ist Weizen der  weltweit meistproduzierte Agrarrohstoff und gehört somit zu den Soft Commodities („Weiche Rohstoffe“). Weizen gehört nach Mais zu den weltweit meistproduzierten Agrarrohstoffen. Sie zählen somit auch zu den Soft Commodities („Weiche Rohstoffe“). Unter diesem Begriff versteht man Rohstoffe, die eher wachsen und weniger über die Minenförderung erschlossen beziehungsweise produziert werden. Für die Preisgestaltung sind neben dem Angebot und der Nachfrage vor allem auch klimatische Bedingungen, geopolitische Ereignisse sowie Machtverschiebungen innerhalb der Erzeugerländer (Regimewechsel) von Bedeutung. Abgesehen davon, dass Weizen circa 20% des weltweiten Kalorienbedarfes deckt, ist es darüber hinaus auch ein wichtiges Futtermittel in der Viehwirtschaft. Im Gegensatz zu Sojabohnen finden Mais und Weizen auch ihre Verwendung in der Erstellung von Biokraftstoffen. Weizen wird sowohl an der CBOT (Chicago Board of Trade) als auch an der KCBT (Kansas City Board of Trade) gehandelt. Ein Kontrakt bezieht sich auf die Menge von 5.000 bushel (1 bushel = 1 Scheffel Weizen = 27,2155 kg) also auf 136,08 Tonnen. Der Handel wird in US-Dollar beziehungsweise in US-Cent (USc) umgesetzt.

 

Quellen – Studien – Institute

AGMRCAPEDAFAOSTATUS WheatUSDAUSW AssociatesWCWGWheatworldWikipedia (deutsch)Wikipedia (englisch)

 

Weitere Statistiken

 

007_erzeugungsmenge-von-weizen-weltweit-seit-1990

 

008_verteilung-der-weltgetreideproduktion-nach-arten

statistic_id244649_agrarrohstoffe---preisentwicklung-bei-mais-weizen-und-sojabohnen-2002-2012

statistic_id182308_verkaufspreise-fuer-weizen-in-deutschland-bis-2011

statistic_id191482_anteil-der-angebauten-weizensorten-an-der-deutschen-anbauflaeche-2012

 

Quellen: (Weltkarten – https://www.scalp-trading.com) – (Statistiken – mit offizieller Genehmigung von Statista – http://www.Statista.de)

Nutzungsrechte: Sämtliche Materialien, Darstellungen und Inhalte dürfen nur mit einer ausdrücklichen Genehmigung der Seiteninhaber veröffentlicht werden. Falls Sie Interesse haben einige Inhalte unserer Seite zu verwenden, schreiben Sie uns doch eine Email an: kontakt@scalp-trading.com