6 C
BERLIN,DE
Freitag, November 16, 2018
DAX30
10907.0
1,47%
14:08
SP500
2058.8
0,70%
14:08
GOLD
1165.8
-0,15%
14:08
SILBER
15.64
-0,32%
14:07
ÖL
54.53
-0,76%
14:08
EURUSD
1.1013
0,20%
14:08
GBPUSD
1.5551
0,00%
14:08
AUDUSD
0.7496
0,22%
14:08
USDJPY
122.73
0,68%
14:08
EURJPY
135.15
0,86%
14:08

PAKETE & PREISE

FAQ - HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN

Welche Leistungen erhalten Sie in unserem Plusbereich?

Neben dem exklusiven Tradinguide (Videokurs) erhalten Sie bis 9:15 Uhr börsentäglich das Morning Briefing (Video von Dennis Gürtler) mit den zentralen tagesaktuellen interessanten Handelszonen. Im Raster sind vor allem: DAX, EUR/USD, DOW JONES, EUR/JPY und GOLD.

Die im Chartguide genannten eigens entwickelten Indikatoren stehen Ihnen als Mitglied als komplettes Metatrader 4 Paket im internen Bereich zum Download zur Verfügung.

Neben dem Videokurs, dem täglichem Marktbriefing und dem MT4-Paket erwarten Sie bis zu 4 ganz konkrete Handelsstrategien, die wöchentlich mitgeführt und ausgewertet werden. Es handelt sich dabei um eine universelle Scap-Tradingstrategie (Wingman), eine Trendfolgestrategien im DAX, eine Volatilitätsstrategie im EUR/JPY und eine Scalpingstrategie im Dow Jones.

Ist der Plusbereich von Scalp-Trading.com für mich geeignet?

Unser Angebot richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene Händler, die eigenaktiv im Präsenzhandel den Chartguide sowie die täglichen Videos zur besseren Orientierung im Chartgeschehen nutzen wollen. Mit unseren Indikatoren hat der Händler an der ein oder anderen Stelle entscheidende Vorteile. Gerade wenn man sich einige Verluste ersparen kann, stabilisiert das die Kontoentwicklung.

Zusätzlich stellen wir ganz konkrete Handelsstrategien vor, die auch wöchentlich transparent dokumentiert werden. Diese Strategien sind sowohl für dem vollautomatisch Handel (Handelsprogramm/Expert Advisor führt aus) als auch für den Präsenzhandel (Händler führt aus) geeignet. Scalp-Trading.com richtet sich an die Charthändler, die ihre Regeln selbst vollziehen.

Möchten Sie weitere Strategien oder die entsprechenden Expert Advisor zur vollautomatischen Umsetzung empfehlen wir ihnen unser Portal für den automatisierten Handel.

Dort erhalten Sie: Livetrading mit 50.000 Euro mit nachgewiesenem Trackrecord von über 1.000 Trades. Diverse live gehandelte Strategien. Eine Community mit mittlerweile 100 Mitgliedern und vieles mehr. Der Plus von Scalp-Trading.com kann als erster Einstieg gesehen werden. Wer sich für den Handel im tieferen professionellen Rahmen begeistert, kann sich zum geeigneten Zeitpunkt dann mit dem systematischen Handel befassen: boersenmatrix.de

Welche Bezahlmöglichkeiten gibt es?

Abonnement:

Abonnements sind über Kreditkarte bzw. via Paypal möglich. Freischaltung sofort. Keine Kündigungsfrist.

Einmalzahlung (kein Abonnement):

Wir bieten die Bezahlung der Einmalzahlung über SEPA-Überweisung und PayPal an. Kreditkartenzahlungen können via PayPal umgesetzt werden. Unsere Kontoverbindung finden Sie in der Bestätigungsemail, in MEIN ACCOUNT oder direkt über dieses Link: https://www.scalp-trading.com/Rechnungsinformationen/

Via PayPal bezahlte Pakete sind sofort freigeschaltet. Freischaltung per SEPA nach Geldeingang.

Kündigung des Abonnements jederzeit problemlos möglich?

Sie können ihr Abonnement jederzeit in ihrem Accountbereich problemlos selbst ohne Fristen kündigen. Einmalzahlungen laufen selbstständig nach drei Monaten aus.

Welche Software wird benötigt und unterstützt?

Das Metatrader 4 Paket bezieht sich im Namen bereits auf die dahinterliegende Plattform. Auf der einen Seite hat die Software von Hause aus wenig „features“. Auf der anderen Seite bietet eine offene Plattform viel Platz für eigene Entwicklungen. Daher ist das Paket auch nur mit einem MT4-Konto nutzbar. Allerdings ist es möglich die Analysen auf einem Demo-MT4 tätigen und den Handel auf seiner eigenen Plattform zu vollziehen. In den Startlöchern steht bereits der Metatrader 5. Wenn sich die Software etabliert und hinreichend weitreichend vorhanden ist, wird es dann natürlich ein entsprechendes MT5-Pakete geben. Unter Linux (Mac, Ubuntu) muss eine Zwischenprogramm namens „wine“ genutzt werden. Damit sind Windows-Programme ebenso funktionsfähig.

Wer sind wir und warum verkaufen wir Trading?

Mein Name ist Dennis Gürtler und ich bin Gründer und head of trading unserer Handelsfirma RS trendsystems GmbH. Ein Handelsteam besteht in der Regel aus zwei Gruppenkategorien: Mathematiker und Programmierer. Meine Kompetenz liegt in der Entwicklung und Überprüfung von Handelssystem sowie deren reale Umsetzung. Wir sind ein so genannter Prop Shop, also eine Firma die ausschließlich mit Eigenkapital agiert.

Experte ist ein ungeschützter Begriff. Daraus resultiert die Notwendigkeit seine Expertise real unter Beweis zu stellen. Wer das überprüfen möchte, kann das gerne auf boersenmatrix.de tun. Dort handle ich konkret das Firmenkapital vor. Lückenlos und transparent, nicht nur vor Kunden sondern im Echtzeitkonto-Ticker dokumentiert. Die Zielrendite beträgt dort 2% bis 5% pro Monat. Zertifizierte myfxbook-Statements sind einsehbar. Wer Gewinne in Deutschland macht, muss die Abgeltungssteuer zahlen. Einen Nachweis über die Erbringung dieser steuerlichen Abgabe sind nur nach direkter Absprache möglich, da wir keine Steuerdokumente ins Internet stellen.

Wenn wir zeigen, was und wie wir handeln, wie wir uns den Handel der letzten 10 Jahre beigebracht haben und es zertifiziert vormachen, entspricht das einer Ausbildung zum professionellen Händler. Diesen Service können Sie auf dem „großen“ Portal boersenmatrix.de nutzen.

Wenn Sie bis hier hin gelesen haben kommen wir nun zum wichtigsten Punkt. Warum verkaufen wir? Nun, die Erklärung wurde bereits oben genannt. Wir sind eine Eigenhandelsfirma, die Wert darauf legt, nicht in Abhängigkeit fremder Investoren handeln zu müssen. Daher nutzen wir die Einnahmen aus beiden Services schlichtweg zur Finanzierung weiterer Strategien. Die Tradinggewinne der bisherigen Strategien werden refinanziert (Zinseszins). So einfach ist das.

Warum gibt es keine kostenfreie Testphase oder ein Widerrufsrecht?

Weil man sowohl den Videokurs, als auch die Ideen hinter den Indikatoren inklusive der Strategie nicht „testen“ kann. Mit dem Zugang erhalten Sie sofort Zugang zu allen Inhalten inklusive den Strategien mit den dazugehörigen Auswertungen. Testen Sie uns einen Monat lang um zu schauen, ob das Angebot zu Ihnen passt.

Wir sind Händler und müssen sehen, dass die ganze Abrechnung nicht am Ende zu einem völlig neuen Geschäftsfeld auswuchert, welches unsere Handelszeiten angreift. Unser Konzept ist: Bindung durch Kompetenz, Leistung und Freiwilligkeit.

“ Der scalp-trading.com Plusbereich bietet dem Einsteiger und fortgeschrittenen Trader das notwendige Werkzeug und erste Strategien für den eigenen, profitablen Börsenhandel.“

Dennis Gürtler, Gründer und head of trading der RS trendsystems GmbH.