6 C
BERLIN,DE
Freitag, November 16, 2018
DAX30
10907.0
1,47%
14:08
SP500
2058.8
0,70%
14:08
GOLD
1165.8
-0,15%
14:08
SILBER
15.64
-0,32%
14:07
ÖL
54.53
-0,76%
14:08
EURUSD
1.1013
0,20%
14:08
GBPUSD
1.5551
0,00%
14:08
AUDUSD
0.7496
0,22%
14:08
USDJPY
122.73
0,68%
14:08
EURJPY
135.15
0,86%
14:08

SCALPING MARKTTECHNIK - WINGMAN

Der Intraday-Wingman fasst die wichtigsten charttechnischen Faktoren des M1, M5 und M15 Charts zusammen und gibt den aktuell vorherrschenden Tagestrend aus (Großwetterlage für die M5-Ebene).

Erspare Dir stundenlanges Suchen und Interpretieren von Optionen endloser Kursverläufe.

Bequem als CHART-INDIKATOR (MT4) und als LIVE-WIDGET in übersichtlicher Tabellenform!

Erhalte objektive Antworten auf folgende Fragen:

Auf welche Richtung sollte ich mich im M5-Handel konzentrieren?

Wann gilt der Intradaytrend als gekippt?

Wie agiert die Basiswertgruppe (EUR/USD, GBP/USD, etc.)

Was tue ich vorrangig nicht? (gegen den Tagestrend anhandeln)

 Gehandelt wird vorrangig:

IN Tagestrendrichtung NACH einer M5-Konsolidierung!

Wenn es zum Gruppenverhalten passt!

NACH einem Wechsel des Tagestrends NACH einer M1-Konsolidierung!

Fokus: maximal 20 Punkte/Pips. CRV (Chance-Risiko-Verhältnis) 2:1 bzw. 1,7:1

WEITERE INDIKATOREN (IM MT4-ADDON ENTHALTEN)

Zentral für die Trenddefinition und den Korrekturhandel.

Identifizieren Sie wichtige Clusterzonen.

Schnitte eindeutig und interpretationsfrei hervorheben.

Kernzeiten des Tradings darstellen und nutzen.

Optimal für kleinere Zeiteinheiten (bis H1)

Optimal für größere Zeiteinheiten (H4 bis D1)

Wissen, wie weit es nach dem Vortageshoch(-Tief) gehen kann.

Über Jahre sorgsam entwickelte fertige Auswertungsvorlagen.

PROFITABLE TRADING-STRATEGIEN

DOW JONES M5-SCALPING

Charttechnischer Präsenzhandel im Dow Jones um 16:30 nach definierten Regeln. Geringere Signalfrequenz, dafür allerdings mit hohem Chance-Risiko-Verhältnis zur liquiden Handelszeit der US-Session.

Weiches System: Bedeutet, die Regeln müssen händisch nach Kursmuster umgesetzt werden. Kann nicht automatisiert werden. Erfordert Präsenz. Automatisierung aufwendig.

DAX TRENDFOLLOW M15

Untergeordneter Trendhandel im Deutschen Leitindex. Signalebene M15 – Filterebene H1. Bewährt seit über 1.300 Handelstagen. Einsteigersystem mit festen Regeln für den Handel in Impulsrichtung. Durchschnittlicher Erwartungswert 6 DAX-Punkte netto.

Hartes System: Bedeutet, die Regeln sind zu 100% im Vorfeld klar und müssen auch so umgesetzt werden. Automatisierung möglich.

EUR/JPY RANGE BREAKOUT

Volatilitätsbasiertes Intraday-System, das davon profitiert, dass ein Basiswert generell schwankt. Umsetzbar mit Pendingorders. Skalierbar profitabel seit über 1.400 Handelstagen. Erwartungswert 4,5 Pips netto bei konsequenter Umsetzung.

Hartes System: Bedeutet, die Regeln sind zu 100% im Vorfeld klar und müssen auch so umgesetzt werden. Automatisierung möglich.

MORNING BRIEFING

Erhalte pünktlich zum Handelsbeginn bis 9:15 Uhr börsentäglich die wichtigsten Setups und notwendige Informationen für den bevorstehen Handelstag.

Inhalt und Eigenschaften:

kompakt als Video

börsentäglich pünktlich bis 9:15 Uhr

mit Vollzeithändler Dennis Gürtler

Fokus: Intraday

Basiswerte: Major Indizes & Forex

Feature: Mit unserem MT4-Paket hast Du dieselben Charts!